Interessanteste Autowerbung

2016-10-18T15:50:25+00:0018 Okt 2016|Automobil, Meldung, Werbung|

Vor allem Audi und BMW produzieren spannende Spots für die junge Zielgruppe: 34 Prozent der 14- bis 29-Jährigen meinen, dass Audi, und 31 Prozent, dass BMW für „besonders interessante Werbekampagnen“ stehe. Von den 30- bis 49-Jährigen bewertet nur rund ein Fünftel die Kampagnen so positiv (Audi: 22 Prozent, BMW: 17 Prozent).  [Weiterlesen]

Werbung lockt aufs Smartphone

2016-10-14T18:39:46+00:0014 Okt 2016|Meldung, Smartphones, Werbung|

Wenn es darum geht, sich über Produkte oder Anbieter zu informieren, auf die man durch Werbung aufmerksam geworden ist, greifen die Millennials immer häufiger zum Handy: Vier von zehn 18- bis 35-Jährigen (43 Prozent) in Deutschland lassen sich dazu verführen, auf dem Smartphone mehr über beworbene Produkte herauszufinden.  [Weiterlesen]

Mobile Werbeblocker

2016-10-11T13:48:01+00:0011 Okt 2016|Meldung, Mobile, Smartphones, Werbung|

Dass die Mehrheit der jungen Zielgruppe Adblocker auf PC und Laptop installiert hat, ist nicht (ganz) neu. Jetzt aber boomen die Werbevermeidungsprogramme auch auf dem Smartphone. Auf jedem dritten Handy der 18- bis 24-Jährigen laufen sie bereits. Rund 20 Prozent wollen in den nächsten zwölf Monaten nachrüsten. Dann müssen sich Werbungtreibende damit herumschlagen, dass erstmals die Mehrheit der jungen Zielgruppe auch mobile Werbung blockt.  [Weiterlesen]

Plakative Interaktionsmöglichkeiten

2016-06-06T11:52:54+00:0006 Jun 2016|Meldung, Online, Werbung|

Immer mehr Plakate und Bildschirme im öffentlichen Raum bieten die Möglichkeit zu reagieren, indem sie den Betrachter ins Internet leiten. Und immer mehr, vor allem junge Menschen, nutzen sie. Laut einer Online-Befragung des Fachverbands Aussenwerbung und der Agentur Posterselect kennen 93 Prozent der 18- bis 30-Jährigen die Möglichkeit, mit Hilfe von Smartphone oder Tablet vom Plakat zu einer Internetseite zu gelangen, um dort zusätzliche Informationen oder auch Angebote wie Gewinnspiele, Gutscheine und Rabatte zu erhalten. [Weiterlesen]

Jede Generation hat ihre eigenen Werbehits

2016-05-17T15:46:07+00:0017 Mai 2016|Meldung, Online, Werbung, Zeitungen/Zeitschriften|

14- bis 29-Jährige stehen bei Werbung auf Entertainment und Telekommunikation, bei den 30- bis 49-Jährigen geht’s um häusliche Belange und die über 50-Jährigen schätzen die schönen Dinge des Lebens – so lassen sich die typischen Vorlieben der Deutschen laut einer aktuellen Studie zu Zeitschriften- und Online-Werbung zusammenfassen. Und nicht nur Oma weiß: Ein Eierlikörchen geht immer; Online-Werbung für Verpoorten punktet generationsübergreifend auch bei Teenagern und Twens. [Weiterlesen]

Maximaler Werbedruck für Millennials

2016-03-24T17:53:36+00:0029 Mrz 2016|Meldung, Online, Werbung|

Werbungtreibende investieren online 500 Prozent mehr in Millennials als in jede andere Zielgruppe. Zumindest dann, wenn sie ihre Werbeplätze automatisiert buchen (Programmatic Buying). Das ergibt eine Datenanalyse der Programmatic Buying-Plattform Turn. Für Social Media-, Banner- und mobile Werbung für 18- bis 34-Jährige wird rund viermal so viel ausgegeben wie für die Werbung für andere Zielgruppen, bei Online-Video ist es sogar sechsmal so viel. [Weiterlesen]

Interview mit René Lamsfuß

2016-12-14T13:47:11+00:0010 Mrz 2016|Interview, Werbung|

"Egozentrisch, sozial und bodenständig", so beschreibt eine neue Studie die Millennials. Warum diese Charakterisierung der jungen Zielgruppe nur auf den ersten Blick widersprüchlich ist und was das fürs Marketing bedeutet, erklärt der Chief Research Officer von VivaKi und Managing Director der Beratungsagentur Ninah im Gespräch mit jugendvonheute.de