Genuss & Politikverdruss

18 Sep 2017|Einstellungen, Freizeit, Gesellschaft, Meldung, Politik, Recruiting|

Pünktlich zu den Bundestagswahlen zeigt die dritte Ausbildungsstudie von McDonalds: Knapp jeder zweite junge Erwachsene sieht seine Interessen nur unzureichend von der Politik berücksichtigt. 73 Prozent der 14 bis 25-Jährigen fordern von ihr eine bessere Ausrichtung der Lehrpläne auf das Berufsleben, 61 Prozent die Sicherstellung von Chancengerechtigkeit auf dem Arbeitsmarkt und 59 Prozent die soziale Durchlässigkeit in der Gesellschaft.  [Weiterlesen]

Jeden Zweiten nerven Urlaubsbilder in sozialen Medien

04 Sep 2017|Freizeit, Meldung, Online, Social Media, Tourismus|

Einerseits ist jeder zweite Bundesbürger von der Masse der geposteten Urlaubs-Bilder genervt. Andererseits stellen fast ebenso viele die eigenen Reiseeindrücke nur allzu gern zur Schau: 47 Prozent tun das über soziale Netzwerke wie Facebook, Instagram und Tumblr, sechs von zehn (59 Prozent) teilen ihre Fotos digital über WhatsApp oder Snapchat.  [Weiterlesen]

Ich packe meinen Koffer und nehme mit …

25 Jul 2017|Freizeit, Meldung, Tourismus|

… ist heute mal kein heiteres Gedächtnistrainingsspiel, sondern eine seriöse Umfrage zum Thema Reisegepäck von Ipsos. Erste Erkenntnis: Zwischen dem, was die junge Zielgruppe in ihre Koffer packt, und dem, was beim Durchschnittsdeutschen mit ins Gepäck muss, gibt es zum Teil erhebliche Unterschiede.  [Weiterlesen]

Weitgereiste Kids

11 Jul 2017|Freizeit, Meldung, Tourismus|

Internationale Urlaubsreisen stehen bei jungen Zielgruppen heute wesentlich früher und vor allem häufiger auf dem Programm als dies noch bei ihren Eltern der Fall war. Während ein durchschnittlicher Erwachsener seine erste Auslandsreise mit 13 Jahren angetreten hat, sind Kinder und Jugendliche von heute schon mit fünf Jahren das erste Mal über ihre Landesgrenzen hinausgekommen, so eine internationale Studie. [Weiterlesen]

Beruhigend: Kinder langweilen sich doch noch

26 Jun 2017|Freizeit, Meldung|

Allen digitalen Spielereien zum Trotz wollen Kids analog beschäftigt werden – zumindest in den Sommerferien. Von den Vier- bis 14-Jährigen beschweren sich die Vierjährigen am häufigsten über Langeweile und lassen dies ihre Eltern auch bis zu 17 mal pro Woche wissen. Doch die Sommerferien kosten Eltern nicht nur Nerven, sondern auch Geld.  [Weiterlesen]

Let´s dance

02 Jun 2017|Freizeit, Meldung, Musik, Sport|

Zum heutigen Halbfinale von Let´s dance gibt´s aktuelle Fakten zur Tanzlust der Deutschen: 18- bis 29-Jährige tanzen besonders gern. 56 Prozent dieser Zielgruppe bezeichnen sich selbst als Tänzer. Und zehn Prozent der unter 30-Jährigen versuchen sich nicht nur in Clubs an rhythmischen Bewegungen; sie haben in der vergangenen Saison 2016/2017 sogar ganz klassisch einen Ball besucht. Wer nun meint, dass junge Erwachsene sich am häufigsten zu Musik bewegen, hat fast recht. Aber eben nur fast.  [Weiterlesen]

Internationale Bücherwürmer

30 Mrz 2017|Bildung, Freizeit, Meldung|

Von wegen das gedruckte Wort stirbt aus: Teenager und Twens lesen häufiger Bücher als jede andere, ältere Bevölkerungsgruppe – allerdings nur international betrachtet: 35 Prozent der 15- bis 19-Jährigen Online-Nutzer in 17 Befragungsländern greifen täglich zum Buch, weitere 27 Prozent mindestens einmal die Woche. Und diese Zahlen sind nicht gelogen wie gedruckt, sondern wurden von der GfK ordentlich erhoben.  [Weiterlesen]

Intensiv-Urlaub

10 Mrz 2017|Freizeit, Meldung, Tourismus|

Neue Tourismus-Studien: Pünktlich zur ITB überschlagen sich – wie jedes Jahr – die Meldungen zum tatsächlichen und vermeintlichen Reiseverhalten der Bundesbürger. Hier einige touristische Fakten aus dem ADAC Reise-Monitor: Die junge Zielgruppe urlaubt kürzer und intensiver. Die 18- bis 29-Jährigen sind auf ihrer Hauptreise im Schnitt zwölf Tage unterwegs (im Vorjahr war es noch ein halber Tag länger).  [Weiterlesen]