Die Fernbedienung des Lebens

18 Apr 2017|Meldung, Online, Social Media, Zeitungen/Zeitschriften|

Über erste Vorabergebnisse hatte Prof. Stephan Weichert bereits im Interview mit jugendvonheute.de im Oktober 2016 berichtet. Jetzt hat der Bundesverband Deutscher Zeitungsverleger (BDZV) die Studie zum Mediennutzungsverhalten der Millennials veröffentlicht. Schön formulierte Erkenntnis: „Junge Menschen sehnen sich nach einer regelmäßigen konzentrierten Dosis hochwertiger Medieninhalte auf dem Smartphone, das als Fernbedienung des Lebens genutzt wird.“  [Weiterlesen]

Generation What?

10 Apr 2017|Einstellungen, Gesellschaft, Mobile, Politik, Social Media|

What? Jetzt kommt auch noch der Abschlussbericht? Über die Studie Generation What? der öffentlich-rechtlichen Sender Europas haben wir (und andere) schon so viel geschrieben, dass wir jetzt beinahe das Finale versäumt hätten. Demnach steckt die Mehrheit der jungen Europäer in einer Krise. Einer Vertrauenskrise. Sie vertrauen nicht auf die Politik, aber auch nicht auf die Medien. Wobei letzteres für die Initiatoren der Studie besonders ärgerlich sein dürfte.  [Weiterlesen]

Wi-Fi lockt in die Läden

03 Apr 2017|Kaufverhalten, Meldung, Social Media|

Kostenloses WLAN ist für mehr als die Hälfte der 16- bis 21-Jährigen in den USA (53 Prozent) ein Argument dafür, in einem Geschäft einzukaufen. Von den 20- bis 35-Jährigen lässt sich nur ein knappes Drittel mit WLAN in die Läden locken. Doch was fängt die junge Zielgruppe dann mit dem Instore-Internet an? [Weiterlesen]

Instagram hui, Facebook pfui: So nutzen Teenager Social Media

29 Mrz 2017|Experten, Online, Social Media|

„Facebook hat Probleme, bei Teenagern zu punkten. Aber wo das Netzwerk Facebook versagt, ist das Unternehmen Facebook erfolgreich,“ sagt Dr. Roland Heintze: „Schließlich gehören WhatsApp und Instagram inzwischen ebenfalls zur Facebook-Gruppe.“ Der  PR-Profi, Social-Media-Experte und Geschäftsführende Gesellschafter der Hamburger Kommunikationsberatung Faktenkontor analysiert für jugendvonheute.de die Ergebnisse des Social-Media-Atlas* – vor allem im Hinblick auf die Nutzung junger Zielgruppen. [Weiterlesen]

Influencer-Content sehr gefragt

08 Mrz 2017|Meldung, Online, Social Media|

Wie stark der Einfluss so genannter Influencer auf die junge Zielgruppe ist, zeigt eine Auswertung der Studie Connected Life 2017 von Kantar TNS. 39 Prozent der Onliner unter 25 Jahren sagen demnach, dass der meiste Content, den sie regelmäßig verfolgen, von Celebrities und anderen Nutzern produziert wurde. Das heißt: Für vier von zehn jungen Nutzern weltweit spielen die Inhalte, die Medien ihnen bieten, nur noch eine untergeordnete Rolle.  [Weiterlesen]

„Marken müssen Influencer wertschätzen“

24 Feb 2017|Interview, Social Media, Werbung|

Alle reden über Influencer Marketing. Wir auch – mit der Journalistin und Social Media-Expertin Bente Matthes. Sie ist seit 18 Jahren in der Blogosphere unterwegs, hat vom klassischen Blog über YouTube bis Instagram alle Kanäle als Journalistin und Beraterin begleitet. Jetzt gibt sie den Influencer-Almanach „Heads of Lifestyle“ heraus. Er bietet Werbungtreibenden und Agenturen einen aktuellen Überblick über die 5.000 wichtigsten Instagrammer, YouTuber und Blogger.

Let´s make some Noizz

02 Feb 2017|Meldung, Online, Social Media|

BILD und Ringier Axel Springer Media haben ein neues digitales Medienangebot für die junge urbane Zielgruppe auf den deutschen Markt gebracht. Mit entsprechend Noizz für den gleichnamigen Auftritt. Die Themenmischung ist nicht nur bunt, sondern kunterbunt: Ein bisschen Politik („Ich find´s krass, dass Frauen immer noch weniger verdienen als Männer“), Entertainment („Ja, der US-„Bachelor” ist noch kitschiger als der deutsche“) und Genießbares ist auch dabei (Rezept für einen Nutella-Kuchen).  [Weiterlesen]

Strategien digitaler Superstars

30 Jan 2017|Meldung, Social Media, Sport|

Was macht Beauty-Expertin Dagi Bee, Fitness-Queen Pamela Reif oder Germanys Next Top Model-Gewinnerin Stefanie Giesinger auf Instagram so  erfolgreich? Was zeichnet die im Netz beliebtesten Fußballer aus? Und woran mangelt es den namenlosen Stars, die mit kleiner Fangemeinde ein Schattendasein führen? Dieser Frage geht die Studie Strategien digitaler Superstars der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin nach. [Weiterlesen]