Mobile Video: Viel genutzt, wenig selbst gedreht

10 Okt 2017|Meldung, Mobile, Online, Smartphones, Social Media|

Deloitte hat heute aus dem 7. Global Mobile Consumer Survey 2017 ausgewählte Ergebnisse für den Deutschen Mobilfunkmarkt veröffentlicht – mit einigen Überraschungen, was die Nutzung und die Wünsche junger Zielgruppen angeht: Die totgesagte E-Mail ist auch bei jungen Erwachsenen noch nicht out. Der schnelle Mobilfunkstandard 5G interessiert kaum. Und Handy-Videos werden seltener selbst gedreht als YouTube, Instragram & Co vermuten lassen.  [Weiterlesen]

Was Sie schon immer übers Zähneputzen wissen wollten …

26 Sep 2017|Gesundheit, Kosmetik/Körperpflege, Meldung|

…. beinahe hätten wir es Ihnen vorenthalten. Gestern nämlich, war nicht nur der Tag nach der Wahl, sondern auch der Tag der Zahngesundheit. Und zu letzterem gab es tatsächlich gute Nachrichten: Acht von zehn Bundesbürgern pflegen ihre Zähne vorschriftsmäßig (sagen sie jedenfalls). Rund jeder Dritte schrubbt seine Zähne weniger aus Angst vor dem Bohrer als vielmehr, um gut aussehen. In der Altersgruppe der 18- bis 34-Jährigen ist sogar bei fast jedem Zweiten der ästhetische Aspekt vorrangig.  [Weiterlesen]

Der ultimative Spot für Millennials …

06 Sep 2017|Meldung, Online, Werbung|

… ist eine Parodie, die in drei Minuten kaum ein Klischee über die Generation der 16- bis 36-Jährigen auslässt: Für Millennials ist das Leben eine immerwährende Peace-Party an den schönsten Stränden, in den schönsten Städten, den coolsten Locations; Drink und Smartphone immer zur Hand, wenn nicht gerade die VR-Brille, die Gitarre oder der Hipster-Partner näher – äähhhm – liegen oder man gerade die Umwelt schützen oder die Welt retten muss. Danke an die Kollegen von onlinemarketing.de, ohne die wir diesen Spot vielleicht übersehen hätten.  [Weiterlesen]

Influencer-Marketing aus der Sicht junger Nutzer

16 Aug 2017|Influencer, Meldung, Online, Social Media|

Das klingt jetzt erst mal kompliziert: Jeder siebte Internetnutzer, der Social Media-Kanäle zur Informationssuche nach Produkten und Services nutzt, findet sie bei Influencern (14,5 Prozent der Befragten). Für Jugendliche haben Produktinfos durch Influencer erwartungsgemäß eine höherer Relevanz, die sich durch eine neue Studie jetzt auch in Zahlen fassen lässt: Demnach gibt rund ein Drittel (36 Prozent) der 14- bis 17-Jährigen an, durch Influencer über Produkte informiert zu werden. Im Umkehrschluss klingt dies allerdings nicht mehr ganz so überzeugend, denn: Fast zwei Drittel der 14- bis 17-Jährigen, die Social Media-Kanäle zur Informationssuche nach Produkten und Services nutzen, finden diese eben NICHT bei Influencern. [Weiterlesen]

Mobile Millennials

26 Jul 2017|Einstellungen, Meldung, Recruiting|

Grundsätzlich sind jüngere Arbeitnehmer eher zu einem Ortswechsel bereit, um die Karriere in Schwung zu bringen als ältere: Von den 18- bis 34-Jährigen in Deutschland können sich 77 Prozent einen berufsbedingten Umzug vorstellen, weniger als ein Viertel (23 Prozent) lehnt ihn pauschal ab. Von den Babyboomern hingegen ist jeder zweite ein Umzugsmuffel.  [Weiterlesen]

Smartphones dürfen mehr kosten …

20 Jul 2017|Meldung, Mobile, Smartphones|

… sowohl an Zeit als auch an Geld, so die Studie Smartphone- und IoT-Verbrauchertrends 2017 : Die Hälfte der Millennials in Deutschland, Russland, den USA und Brasilien verbringt mehr als drei Stunden täglich am Smartphone und checkt über fünfzig Mal, was es Neues gibt. Ein Viertel prüft dies sogar mehr als hundert Mal pro Tag.  [Weiterlesen]

Weitgereiste Kids

11 Jul 2017|Freizeit, Meldung, Tourismus|

Internationale Urlaubsreisen stehen bei jungen Zielgruppen heute wesentlich früher und vor allem häufiger auf dem Programm als dies noch bei ihren Eltern der Fall war. Während ein durchschnittlicher Erwachsener seine erste Auslandsreise mit 13 Jahren angetreten hat, sind Kinder und Jugendliche von heute schon mit fünf Jahren das erste Mal über ihre Landesgrenzen hinausgekommen, so eine internationale Studie. [Weiterlesen]

Berufstätige werden immer älter

28 Jun 2017|Gesellschaft, Meldung, Recruiting|

In den letzten 25 Jahren ist das Durchschnittsalter der Erwerbstätigen in Deutschland um rund viereinhalb Jahre gestiegen. Der Durchschnitts-Berufstätige ist jetzt 43,4 Jahre alt (1991: 38,8 Jahre), teilt das Statistische Bundesamt (Destatis) mit. Doch was heißt das für die junge Zielgruppe?  [Weiterlesen]

Wie Millennials Parfüm kaufen

20 Jun 2017|Kaufverhalten, Kosmetik/Körperpflege, Meldung, Online|

Wo müssen Hersteller werbliche Duftmarken setzen, wenn sie neue Parfüms an die junge Zielgruppe verkaufen wollen? Nicht nur online, sondern vor allem auch im Handel: 56 Prozent der jungen Parfümkäufer entdecken einen neuen Duft in einem Geschäft. 34 Prozent der 18- bis 35-Jährigen in Deutschland haben dort eine Duftprobe getestet, bevor sie ein neues Parfüm gekauft haben – nur 20 Prozent informierten sich online über das Duftwasser (in den USA ist es umgekehrt). Doch wenn Millennials ein neues Parfüm entdecken, wird es noch lange nicht gekauft. [Weiterlesen]