Die Marke macht´s!

95 Prozent der 14- bis 29-Jährigen haben eine Lieblingsmarke. Samsung (28 Prozent), Apple (27 Prozent) und Adidas (21 Prozent) stehen bei der jungen Zielgruppe am höchsten im Kurs.

Bei Älteren verlieren Marken zunehmend an Faszination: 19 Prozent der Generation 50plus fällt spontan überhaupt keine Lieblingsmarke ein; dem Rest geht es um Autos, Autos und … Autos. Die beliebtesten Marken der über 50-Jährigen sind Mercedes-Benz (20 Prozent), VW (19 Prozent) und BMW (elf Prozent), so eine repräsentative Umfrage der GMK Markenberatung. Das Auto als Statussymbol kommt wohl – im wahrsten Sinne des Wortes – in die Jahre. Die Markenfavoriten der Jungen stehen dagegen für Smartphones, Tablets und Turnschuhe.

 

2016-01-03T19:37:28+00:0004 Feb 2014|Marken, Meldung|