Was 18- bis 24-Jährige für die bedeutendsten Erfindungen halten

Wichtigste Erfindungen für junge Erwachsene sind neben Smartphones und mobilem Internet vor allem bestimmte Internetseiten wie YouTube (20 Prozent) und besonders die freie Enzyklopädie Wikipedia (25 Prozent). Altere haben setzen ganz andere Prioritäten, wenn man sie nach den bedeutendsten Erfindungen den 21. Jahrhunderts fragt: Bei ihnen liegt das Navi mit 46 Prozent auf Platz, noch vor dem Smartphone (37 Prozent) und dem mobilen Internet (29 Prozent).

Quelle: YouGov-Omnibus, 2016. Basis: 18- bis 24-Jährige.

Ähnliche Beiträge