Redbull hat Flügel

2015 wurden weltweit 5,96 Milliarden Dosen Red Bull verkauft, ein Plus von 6,1 Prozent gegenüber 2014. Der Umsatz stieg um 15,5  Prozent auf 5,9 Milliarden Euro. Macht pro Dose ziemlich genau einen Euro Umsatz. Als Hauptgrund für die positiven Zahlen nennt das Unternehmen die hervorragende Absatzentwicklung in den Red Bull-Märkten Türkei (+25 %), Südafrika (+19 %), Saudi-Arabien (+19 %), Indien (+18 %), Polen (+18 %) sowie Deutschland (+16 %), Red Bull, Mitte der 80er Jahre gegründet, wird heute in 169 Ländern vertrieben. Insgesamt wurden bisher rund 60 Milliarden Dosen konsumiert. Rein statistisch gesehen hätte sich damit jeder Mensch auf der Welt knapp neun Dosen einverleibt.

Quelle: Red Bull