Marken, über die Millennials sprechen

2018-10-09T19:34:12+00:0009 Okt 2018|Einstellungen, Marken, Meldung, Ranking|

Wenn nicht gerade ein Shitstorm tobt, ist es für Marken wohl das Größte, wenn sie Gesprächsstoff bieten; wenn Verbraucher freiwillig mit Freunden und Verwandten über sie reden. Am erfolgreichsten, was diese Form der „Markenkommunikation“ angeht, ist aktuell Netflix. Der Streaming-Dienst ist die Marke, über die die junge Zielgruppe in Deutschland am stärksten kommuniziert und steht damit an erster Stelle des YouGov BrandIndex-Rankings Millennial Mentions 2018. Auf Rang zwei und drei der Marken der Millennials folgen in Deutschland Ikea und WhatsApp. Insgesamt sprechen die Millennials am häufigsten über digitale Marken – neben Ikea schaffen es aber immerhin noch die „Offliner“ McDonalds und Nutella in die Top-Ten. [Weiterlesen]

Nike ist „Best Millennials‘ Brand“

2018-02-22T15:25:10+00:0021 Feb 2018|Marken, Meldung|

Zum 15. Mal wurden heute Abend in München die stärksten Marken des Jahres mit der Verleihung des Best Brands Awards gefeiert. In der diesjährigen Sonderkategorie „Best Millennials‘ Brand“ siegte Nike. Der Sportartikelhersteller gewann vor Sony Play Station und Netflix. [Weiterlesen]

„Marken müssen Influencer wertschätzen“

2017-05-08T14:43:09+00:0024 Feb 2017|Interview, Social Media, Werbung|

Alle reden über Influencer Marketing. Wir auch – mit der Journalistin und Social Media-Expertin Bente Matthes. Sie ist seit 18 Jahren in der Blogosphere unterwegs, hat vom klassischen Blog über YouTube bis Instagram alle Kanäle als Journalistin und Beraterin begleitet. Jetzt gibt sie den Influencer-Almanach „Heads of Lifestyle“ heraus. Er bietet Werbungtreibenden und Agenturen einen aktuellen Überblick über die 5.000 wichtigsten Instagrammer, YouTuber und Blogger.

Bye, bye Lieblingsmarke

2017-01-05T13:16:51+00:0005 Jan 2017|Einstellungen, Marken, Meldung|

Die Millennials werden schnell untreu: 54 Prozent der 18- bis 34-Jährigen haben in den letzten zwölf Monaten ihre Lieblingsmarke gewechselt. Qualität und Verfügbarkeit der Produkte, Arbeitsbedingungen sowie die Nachhaltigkeit einer Marke waren dabei für die 18- bis 34-Jährigen entscheidend. [Weiterlesen]

Interessanteste Autowerbung

2016-10-18T15:50:25+00:0018 Okt 2016|Automobil, Meldung, Werbung|

Vor allem Audi und BMW produzieren spannende Spots für die junge Zielgruppe: 34 Prozent der 14- bis 29-Jährigen meinen, dass Audi, und 31 Prozent, dass BMW für „besonders interessante Werbekampagnen“ stehe. Von den 30- bis 49-Jährigen bewertet nur rund ein Fünftel die Kampagnen so positiv (Audi: 22 Prozent, BMW: 17 Prozent).  [Weiterlesen]

Sportswear: Auf die Marke kommt es an

2016-04-17T21:55:43+00:0005 Apr 2016|Freizeit, Kaufverhalten, Marken, Mode, Sportartikel|

14- bis 30-Jährige geben im Durchschnitt 458 Euro pro Jahr für Sportswear aus. Über ein Drittel der Befragten investiert sogar mehr als 500 Euro in Sportbekleidung. Zwei Dritteln der jungen Zielgruppe ist beim Kauf von Sportkleidung und -schuhen die Marke „wichtig“ oder sogar „sehr wichtig“. Das sind erste Ergebnisse der Studie Sportswear 2015 des überregionalen Forschungsnetzwerks Access Marketing Management. [Weiterlesen]